Basel und Genf
Zwei weitere Genesis Studios realisiert

Im Mai wurde das dritte Studio von Genesis in der Schweiz eröffnet. Nachdem Mint Architecture bereits den Flagship Store in Zürich sowie die Studios in Frankfurt und Basel erfolgreich geplant und umgesetzt hatte, wurde nun auch das erste Studio in der französischsprachigen Schweiz an der renommierten Rue du Rhône 65 in Genf realisiert.

Das erste Gen­e­sis Stu­dio in der franzö­sis­chen Schweiz wurde im Mai in Genf eröffnet. Der Blick aus dem Stu­dio auf die Rue du Rhône.

Die Pre­mi­um-Auto­mo­bil­marke Gen­e­sis bietet ihre hochw­er­ti­gen Fahrzeuge auss­chliesslich online sowie in eige­nen Gen­e­sis Stu­dios an. An weltweit sorgfältig aus­gewählten Stan­dorten wer­den die Marke und Fahrzeuge insze­niert und erleb­bar gemacht. Nach­dem Mint Archi­tec­ture das anspruchsvolle Designkonzept erfol­gre­ich zum europäis­chen Mark­tein­tritt im Jahr 2021 an der Zürcher Bahn­hof­s­trasse umge­set­zt hat­te, erhielt das Büro anschliessend den Auf­trag für einen zweit­en deutschen Stan­dort in der Finanzmetro­pole Frank­furt, der Ende let­zten Jahres eröffnet wurde.

Zwei weit­ere Stan­dorte in der Schweiz
In diesem Jahr fol­gte nun die Eröff­nung von zwei weit­eren Stan­dorten von Gen­e­sis in der Schweiz. In Basel wurde Anfang Jahr das Stu­dio an der Haupteinkauf­sstrasse in der Basler Innen­stadt eröffnet. Im Mai fol­gte dann in Genf das erste Stu­dio in der franzö­sis­chen Schweiz, für dessen Pla­nung und Real­i­sa­tion wiederum Mint Archi­tec­ture betraut wurde. Die Pro­jek­te, die Mint Archi­tec­ture für Gen­e­sis in Zürich, Frank­furt, Basel und Genf real­isiert hat, ste­hen beispiel­haft für die Strate­gie des Büros, län­derüber­greifende Pro­jek­te durch eigene lokale Stan­dorte zu konzip­ieren, zu pla­nen und umzuset­zen.

Das Gen­e­sis Stu­dio an der Freies­trasse in Basel.

Pro­jekt Gen­e­sis