Büro Frankfurt

Identitätsstarke Architektur
für Unternehmen und Marken

Das Büro von Mint Architecture in Frankfurt wurde als erster Standort vom Schweizer Strategie- und Planungsbüro Mint Architecture in der DACH-Region eröffnet. Es befindet sich in den Offices der Schwestergesellschaft ATP Frankfurt, inmitten der deutschen Metropole und direkt am Main.

Nachdem Mint Architecture bereits vom Standort Zürich aus Projekte in Frankfurt betreute und viel Know-how in der Zusammenarbeit mit international agierenden Unternehmen mitbrachte, bot sich dem Strategie- und Planungsbüro in den neuen Räumen der ATP-Schwestergesellschaft der ideale Orte für die Eröffnung eines eigenen Büros in der Finanzmetropole. Geleitet wird dieses vom erfahrenen Architekten Christof Adam, der mit seinem Team anspruchsvolle Architektur- und Innenarchitekturprojekte in den Bereichen New Work, Finance, Retail und Mixed Use entwickelt und realisiert.

Christof Adam, Mint Architecture Frankfurt

«Wir entwickeln und gestalten Orte, welche die Kultur von Marken und Unternehmen widerspiegeln.»

5 Fragen an Christof Adam
Standortleiter, Mint Architecture

Seit wann hat Mint Architecture ein Büro in Frankfurt?

Mint Architecture hat sein erstes Büro in Frankfurt im Jahr 2021 eröffnet. Zu diesem Zeitpunkt war es das erste Büro des Schweizer Strategie- und Planungsbüros für Innenarchitektur und Architektur, das im Zuge der Expansion in die DACH-Region gegründet wurde. In Frankfurt bot sich die Chance, nach dem Zusammenschluss von Mint Architecture mit der europäischen ATP-Gruppe zwei Jahre davor, in den neuen Räumlichkeiten von ATP Frankfurt am Westhafen Pier in Frankfurt präsent zu sein.

Inwiefern unterscheidet sich Mint Architecture von anderen Büros?

Der größte Unterschied zu anderen Büros liegt auf dem Fokus auf Bestandesimmobilien, das heißt auf Mixed Use Immobilien sowie Gewerbe- und Bürogebäude, deren Qualität und Wert wir mit unserer Arbeit verbessern wollen. Dabei bewegen wir uns stets auf der Schnittstelle zwischen Innenarchitektur und Architektur. Wir entwickeln und gestalten nutzerorientierte Raumkonzepte, die wir für unsere Auftraggebende realisieren. Dabei betrachten wir Architektur stets aus der Perspektive der Menschen und deren Raumnutzung. Dieser Nutzerfokus ist sicher ein wesentlicher Aspekt, der uns von anderen Büros unterscheidet.

Welches sind die Kernkompetenzen Ihres Büros?

Die Kernkompetenz von Mint Architecture liegt in der Kombination von ökonomischen, gestalterischen und baulichen Fähigkeiten, die wir in Bauprojekte verschiedener Märkte einfließen lassen. Unser Fokus liegt dabei unter anderem auf der Entwicklung und Umsetzung von New Work Konzepten, der Revitalisierung von Mixed Use Gebäuden, der Entwicklung moderner Filialkonzepte im Banken- und Retailbereich sowie auf hybriden Konzepten und Brand Spaces. Ziel ist es bei jedem Projekt, bestehende Räume und Flächen wertsteigernd zu transformieren, dabei eine starke Identität zu schaffen und diese ressourcenbewusst umzubauen.

Welche Leistungen bietet Mint Architecture Frankfurt an?

Mint Architecture Frankfurt unterstützt Kundinnen und Kunden durch alle Leistungsphasen eines Architekturprojekts – von der konzeptionellen Entwicklung bis zur Realisation. Dabei profitieren wir sowohl von der länderübergreifenden Expertise unseres Büros als auch von der Möglichkeit, an Projekten unserer ATP-Schwestergesellschaft zu partizipieren.

Auf welchen Projekten liegt der Schwerpunkt des Frankfurter Büros?

In Frankfurt haben wie in der Region Zürich und Genf viele global oder europäisch tätige Unternehmen ein Headquarter, eine Niederlassung oder einen bedeutenden Verkaufsstandort. In diesem Umfeld verfügt Mint Architecture bereits über umfangreiche Erfahrung in einer Vielzahl von Projekten und kennt die spezifischen Unterschiede der Märkte, sowohl aus geografischer als auch aus baulicher Perspektive. Diese Expertise bringen wir gerne in die Entwicklung und Gestaltung moderner Arbeitsplatzumgebungen sowie in die Revitalisierung von Mixed Use Immobilien mit hybrider Nutzung wie Retail, Gastronomie und Hospitality ein.

Christof Adam

Planen Sie ein Projekt in den Bereichen New Work, Hospitality, Retail oder Mixed Use? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Christof Adam
Mint Architecture
Standortleiter Frankfurt

Zur Person: Christof Adam leitet seit Sommer 2021 das Frankfurter Büro von Mint Architecture in den Räumen von ATP Frankfurt am Westhafen Pier direkt am Main. Der erfahrene Architekt kennt durch seine Tätigkeiten in kleinen bis großen Architekturbüros alle Facetten des Bauens und bringt zusammen mit seinem Team viel Erfahrung und Leidenschaft in die Projekte von Mint Architecture ein.

Mint Frankfurt GmbH
Rotfeder-Ring 3
D‑60327 Frankfurt am Main
T +49 69 8203–100
frankfurt@mint-architecture.de

Projekte, News & Trends

Bleiben Sie informiert